Bier aus Bamberg

Bierspezialitäten aus Bamberg

 

Mahrs Bräu Bamberger original seit 1670

 

 

 

http://www.mahrs.de

 

 

 

MAHRS BRÄU IST GLYPHOSAT FREI

 

Mahrs Bräu ! Das Mahrs Aller Dinge

 

Der offizielle Laborbericht des renommierten, auf Pestiziduntersuchungen spezialisierten, Labors Friedle in Tegernheim ist da! In keinem unserer Biere konnte Glyphosat nachgewisen werden! Das Bier der Mahrs Bräu ist somit offiziell glyphosatfrei.

 

Des klingt etz vielleicht a bissla grob: Wir haben eine herzliche Abneigung gegen seelenlose Rülpswasser aus dem Durchlauferhitzer. Deswegen brauen wir unsere Biere nicht nur mit feinsten Zutaten. Wir lassen jeder unserer Spezialitäten auch genau die Zeit, die es dauert, bis aus besten Rohstoffen und handwerklicher Hingabe echter, unvergesslicher Biergenuss wird.

 

Kann schon sein, dass das altmodisch ist. Aber dafür sind alle unsere neun Sorten immer so, wie sie sein sollen – frisch, bekömmlich und unvergleichlich im Geschmack. Und weil unsere Brauer obendrein ziemlich neugierig sind und immer gern weiterprobieren, gibt’s beim Mahrs Bräu mit schöner Regelmäßigkeit bierisch gute Extrasorten.

Sie glauben es erst, wenn Sie gesehen haben, wie wir das machen? Dann ist eine Brauereiführung genau das Richtige. Sprechen Sie uns einfach darauf an!


Mahrs Bräu E.T.A. 4,9%

Vom Jubiläumsbier zur Stammkraft – unser Dunkles.

 

„Ich bin das, was ich scheine, und scheine das nicht, was ich bin.“ Mit derlei gespaltenen Gedanken über seine Persönlichkeit muss sich unser E.T.A. nicht herumschlagen. Es ist nämlich rauf und runter ein echtes, kräftiges Dunkles. Eingebraut haben wir es 2008 eigentlich zum Anlass von „200 Jahre E.T.A. Hoffmann in Bamberg“ als limitierte Auflage. Dass es trotzdem einen Stammplatz bei uns bekommen hat, muss einfach an seiner kernigen Würze, seinem unterschwelligen Schokoladenaroma und seiner dunklen, nussbraunen Farbe liegen. Das fanden unsere Gäste nämlich von Anfang an großartig.

 

 

Die kulinarische Mahrs Bräu Bierempfehlung*: als Aperitiv, zu Weißwürste, Räucherfisch, Pasteten, Süßspeisen, Geflügel, mildem Käse, Salate

 

Brauart/Gattung: untergäriges Vollbier

 

Braugesetz: Bayerisches Reinheitsgebot von 1516

 

Rohstoffe: dunkle Gersten-Spezialmalze, Hallertauer Hersbrucker, feiner Aromahopfen

 

Stammwürze: ca. 13,5 %Alkoholgehalt in vol. %: ca. 5,2

 

Nährwert in kcal/l: ca. 491

 

Genießertemperatur: 8-10°C

 

0,5 Ltr. Flasche

 

2,40 €

  • 1 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Mahrs Bräu a U 5,2%

Ungespundet, ungefiltert und unverschämt gut. Halt a U, wie es bei uns heißt. Man hat ja schließlich nicht ewig Zeit zum Bestellen. Und was kommt auf den Tisch, wenn man ein U ordert? Eine ganz besondere, hefetrübe Bierspezialität mit vollmundig-weichmalzigem Charakter. Angenehm herb und mit wenig Kohlensäure ist es ein Bier, das zur Brotzeit genauso gut passt wie zum entspannten Feierabend. Hat da einer „Kultbier“ gesagt? Naja, uns soll´s recht sein. Ach ja, „ein U“ kann man natürlich auch sagen. Aber die Erfahrung zeigt, dass es selten bei einem bleibt.

 

Die kulinarische Mahrs Bräu Bierempfehlung: zu Wurstgerichten, zur Brotzeit, zu Haxen oder deftigen Gerichten mit dunklem Fleisch

 

Brauart/Gattung: untergäriges Vollbier
Braugesetz: Bayerisches Reinheitsgebot von 1516
Rohstoffe: helles, feinstes Pilsner und Münchner Malz, Hallertauer Perle, Aromahopfen
Stammwürze: ca. 12,7 %
Alkoholgehalt in vol. %: ca. 5,2
Nährwert in kcal/l: ca. 462
Genießertemperatur: 8-9°C

 

0,5 Ltr. Flasche

 

2,40 €

  • 1 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1